Aero

Das Aero Langarmtrikot hat eine glatte Oberfläche, wodurch das Druckbild optimal wiedergegeben wird und einen edlen Touch bekommt. Der Stoff ist dicker und somit wärmer als beim 2nd-Layer Trikot. Kombiniert mit einer Weste kann das Aero-Langarmtrikot selbst an kühlen Herbst- und Frühjahrstagen eingesetzt werden.
Der Schulterbereich ist, wie beim Aero-Kurzarmtrikot,  mit den Raglan 2.0 Ärmeln konstruiert.
Die Passform ist wie bei der gesamten Aero-Linie auf die Körpermaße und Bedürfnisse von Rennfahrern ausgelegt.