Über uns

Unser Team besteht aus kreativen Modeschneidern, Designern und ehemaligen Berufsradfahrern. Was uns vereint, ist die Leidenschaft für den Radsport, und diese bringen wir Tag für Tag in unsere Produkte und unseren Service ein. Da wir der Überzeugung sind, nur das gut entwickeln zu können, mit dem wir selber in direktem Kontakt stehen, ist es für uns unerlässlich, selber aktiv Radsport zu betreiben. Einen guten Artikel erkennen wir daran, dass wir von seiner Funktion und seinem Design begeistert sind.
Zu einem guten Geschäft gehört aber mehr als technisch gute Produkte. Wir verfolgen die Philosophie, dass ein gutes Geschäft nachhaltige Zufriedenheit auf allen Seiten auslösen muss. An erster Stelle auf Seite des Kunden, der einen aussergewöhnlichen Service sowie hochwertige Radsport Teambekleidung erhält, und das zu einem fairen Preis. Besonders wichtig ist uns neben der sichtbaren und unmittelbar spürbaren Qualität die Schadstofffreiheit unser Artikel. Unsere Recherchen und Erfahrungen in der Textilbranche zeigen uns, dass es außerhalb Europas sehr schwierig ist, schadstofffreie Produkte zu produzieren. Da wir die immensen Risiken durch den Einsatz von Azofarbstoffen und anderen Giftstoffen in unserer Bekleidung nicht tolerieren können, produzieren wir nur in Ländern, in denen wir sicher sein können, dass einwandfreie Vorprodukte verwendet werden.
Wir nehmen unsere soziale und ökologische Verantwortung ernst. Wir produzieren ausschließlich in Europa. Auch unsere Zulieferer produzieren unter Einhaltung strenger Umwelt- und Sozialnormen in Europa.
Unsere Hauptproduktionsstätte ist nach der Umweltmanagementnorm ISO 14001 zertifiziert, um Müll zu minimieren und Energieverschwendung zu vermeiden. Unsere Näherinnen haben einen sicheren und schadstoffreien Arbeitsplatz, feste Arbeitszeiten, langfristige Verträge sowie ein Auskommen, dass zur Gestaltung ihres Lebens ausreicht. Wir bestehen für die Arbeitskräfte in unserer Produktionauf ein Mindestalter von 16 Jahren, momentan sind die jüngsten Mitarbeiter in unserer Produktionsanlage 18 Jahre alt.